Industrial Works

Industrial Works

Mit der seit Anfangs 2006 in Kraft getretenen neuen Bauarbeitenverordnung Art. 82 BauAV wird erstmals in der Schweiz ein Rechtlicher Rahmen für Arbeiten am hängenden Seil gegeben. Govertical Works Begrüsst diese Bestimmungen und Arbeitet nach den neusten Sicherheitsbestimmungen der IRATA international (Industrial Rope Access Trade Association) und der SUVA (Schweiz. Unfall- Versicherungsanstalt).

Als Bergführer sind wir uns gewohnt in grosser Höhe zu arbeiten und bringen das nötige handwerkliche Geschick mit.

Unsere Mitarbeiter sind SBV und IRATA ausgebildet, somit sind auch problemlos Arbeiten im Ausland (ca. 40 anerkannte Länder) möglich. Es stehen aus Sicherheitsgründen immer zwei Arbeiter am Seil im Einsatz. Ein erfahrener Industriekletterer leitet den Einsatz.

ARBEITEN AM SEIL ERSCHLIESST NEUE MÖGLICHKEITEN

Mittels Seiltechnik können Arbeitsplätze an Stellen eingerichtet werden, die sonst nur mit grossem Aufwand oder gar nicht zu erreichen sind.

Folgende Arbeiten erledigen wir sicher und schnell:

• FELSRÄUMUNGEN

• MONTAGEN UND DEMONTAGEN VON GERÜSTEN

• MONTAGE VON KLETTERSTEIGEN,HOCHSEILGÄRTEN, EISKLETTERANLAGEN

• REINIGUNGSARBEITEN, z.B. FENSTER

• KONTROLLEN VON STAUMAUERN & BRÜCKENPFEILERN

• REPARATUREN VON FASSADEN

• WERBE UND PLAKAT MONTAGEN

• MONTAGEARBEITEN FÜR FILM- UND FOTOSHOOTINGS

• SCHULUNG UND AUSBILDUNG